Für ein Alter in Würde und Selbstbestimmung

Die VASOS /FARES wurde 1990 anlässlich der Seniorenmesse in Zürich als nationale Dachorganisation mit koordinativen Aufgaben für Senioren- und Selbsthilfeorganisationen gegründet. Aktuell vertritt sie 19 nationale, kantonale und regionale Organisationen mit rund 130‘000 Mitgliedern. Die VASOS / FARES versteht sich als Stimme der älteren Menschen und vertritt ihre Anliegen im Rahmen der öffentlichen und politischen Diskurse und Entscheidungen. Wir sind parteipolitisch unabhängig und konfessionell neutral.

Aktuell

VASOS fordert: Die Pflege verdient Respekt – und bessere Arbeitsbedingungen!

Datum: 07.05.2021
Thema: Gesundheit

Um eine gute Pflegequalität auch in Zukunft sicherzustellen braucht es Investitionen in die Aus- und Weiterbildung sowie Verbesserungen bei den Arbeitsbedingungen

mehr ...

Vereinigung aktiver Senioren- und Selbsthilfeorganisationen der Schweiz fordert: Der Schlitz muss bleiben

Datum: 29.04.2021
Thema: Wohnen im Alter & Mobilität

Die von der BLS geplanten Modernisierungen müssen altersgerecht und dürfen nicht altersdiskriminierend sein

mehr ...

Offener Brief an den Bundesrat - 04-2021

Datum: 28.04.2021
Thema: Generationendialog, Sozialpolitik, Gesundheit

mehr ...

Der Kanton Waadt bereitet eine Strategie „altern 2030“ vor - 04-2021

Datum: 28.04.2021
Thema: Sozialpolitik, Wohnen im Alter & Mobilität, Gesundheit

mehr ...

Gewalt im Alter verhindern – Aufruf der VASOS an ihre Mitgliederorganisationen - 01-2021

Datum: 18.01.2021
Thema: Generationendialog, Sozialpolitik, Gesundheit

mehr ...

«Menschen über 80, eine von der Gesellschaft vernachlässigte Gruppe!?» - 01-2021

Datum: 18.01.2021
Thema: Generationendialog

Umfrage der VASOS bei über 80-Jährigen – ein intergenerationelles Projekt

mehr ...