An dieser Stelle finden Sie alle Publikationen der VASOS / FARES chronologisch hinterlegt.

Der Pflegenotstand ist für die reiche Schweiz eine Schande!

Datum: 30.10.2020

Thema: Gesundheit

Seit bald drei Jahren wird die Pflegeinitiative vom Parlament immer wieder verschoben. Die erste Welle von Covid-19 im März/April hat klar gezeigt, dass dringender Handlungsbedarf besteht, aber nichts ist geschehen, ausser leeren Worten und Klatschen auf den Balkonen.

Seit einigen Tagen steuern wir auf einen zweiten Notstand in den Spitälern und Altersheimen zu. Wir sitzen auf einer Zeitbombe, wie Margrit Lüscher, vom Alterszentrum Bruggwiesen schreibt. Den Stress, mit dem das Pflegepersonal kämpft, können wir nicht auf Covid-19 abschieben. Dieser besteht seit langem und muss endlich behoben werden. Die Schweiz rühmt sich immer wieder, dass wir ein hochentwickeltes Gesundheitssystem haben. Es fragt sich nur zu welchen Lasten?

Der Pflegenotstand ist eine Realität mit Konsequenzen für Patienten und Mitarbeitende. Die Politik muss handeln und zwar rasch. Die Pflegeinitiative muss jetzt endlich umgesetzt werden.

zurück