Fraktion SSR

Verein Schweizerischer Seniorenrat (SSR)

Der Verein Schweizerischer Seniorenrat (SSR) ist sowohl Plattform als auch Forum der älteren Menschen in Fragen der Alterspolitik, insbesondere gegenüber eidgenössischen Instanzen und der Öffentlichkeit. Der SSR hat einen Leistungsvertrag mit dem Bundesamt für Sozialversicherungen (BSV). Die VASOS / FARES stellt 8 Mitglieder des SSR und nimmt so auf die politische Agenda in der Alterspolitik Einfluss. Der Schweizerische Verband für Seniorenfragen (SVS)  ist im SSR mit ebenfalls 8 Mitgliedern vertreten.

  • Alterspolitik des Bundes Webseite
  • Verein Schweizerischer Seniorenrat (SSR) Webseite
  • Schweizerischer Verband für Seniorenfragen (SVS) Webseite

Mitglieder VASOS / FARES im SSR Amtsperiode 2017 – 2021

Die Fraktion setzt sich zusammen aus dem Co-Präsidium des SSR, den Delegierten und den Ersatzdelegierten.

Delegierte SSR

Co-Präsidium SSR

Bea Heim

Starrkirch

Fraktionspräsidium SSR

Walter P. Suter

Bern

Josef Bühler (Basel), Lindo Deambrosi (Sessa), Christiane Layaz-Rochat (Yverdon), Marco Medici (Zürich), Marguerite Misteli Schmid (Solothurn), Jacques Morel (Neyruz), Rolf Schneider (Aathal-Seegräben),

Ersatzdelegierte SSR

Jean-Paul Dudt (Ecublens), Barbara Fischer (Arlesheim), Jean-Maurice Fournier (Sion), Rose-Marie Lüthi-Kreibich (Zürich), Inge Schädler (Winterthur), Marianne Streit (Basel), Elsbeth Wandeler (Bern), Josef Lehmann (Niederglatt),