© hanohiki

Altersgerechte Wohnformen: Wir reden mit.

Wohnen und Mobilität

Wohnen im Alter umfasst viele Aspekte

Die demographischen und gesellschaftlichen Entwicklungen rufen nach adäquaten Wohnformen für ältere Menschen. Wir beteiligen uns an den aktuellen Fragestellungen rund um alternative Wohnformen und setzen uns für die Bedürfnisse von älteren Menschen in ihrem Wohnumfeld ein. Dies umfasst auch die Möglichkeit für Sozialkontakte. Eine besondere Herausforderung sind in diesem Zusammenhang altersgerechte Wohnformen auch für Menschen mit einer körperlichen Beeinträchtigung. Wir kümmern uns darum.

Mobilität ermöglicht Partizipation

Mobilität schafft und erhält Lebensqualität. Wir setzen uns deshalb für einen guten öffentlichen Verkehr, für ergänzende Angebote und für barrierefreie Transportmöglichkeiten ein. Die Frage der Sicherheit ist in diesem Zusammenhang ebenso von Bedeutung. Wichtig sind auch bauliche Massnahmen im konkreten Wohnumfeld. Wir reden mit.