Für ein Alter in Würde und Selbstbestimmung

Die VASOS FARES wurde 1990 anlässlich der Seniorenmesse in Zürich als nationale Dachorganisation mit koordinativen Aufgaben für Senioren- und Selbsthilfeorganisationen gegründet. Aktuell vertritt sie 20 nationale, kantonale und regionale Organisationen mit rund 130‘000 Mitgliedern. Die VASOS FARES versteht sich als Stimme der älteren Menschen und vertritt ihre Anliegen im Rahmen der öffentlichen und politischen Diskurse und Entscheidungen. Wir sind parteipolitisch unabhängig und konfessionell neutral.

Aktuell

Integration älterer Menschen und Intergenerationalität - 10-2022

Datum: 01.12.2022
Thema: Generationendialog, News, Wohnen im Alter & Mobilität

ein Pilotprojekt im Tessin

mehr ...

Sofort Handeln – für den Personalerhalt in der Pflege - 10-2022

Datum: 01.12.2022
Thema: Gesundheit, News

Der Personalmangel in der Pflege spitzt sich weiter zu

mehr ...

Anlass vom 10. Oktober mit Frau Rosette Poletti und Herrn Edmond Pittet - 10-2022

Datum: 01.12.2022
Thema: News

Gastbeitrag der Union des Retraités de l'Etat de Vaud

mehr ...

Keine Rentenkürzungen bei der beruflichen Vorsorge (BVG)

Datum: 24.11.2022
Thema: News, Sozialpolitik

Der Reformvorschlag der Ständeratskommission für die Sanierung des BVG ist inakzeptabel!

mehr ...

FRAU UND ALTER - 09-2022

Datum: 31.10.2022
Thema: News

Stimmt es, dass sich Frauen mit dem Älterwerden besonders schwer tun?

mehr ...

30. Oktober – Zum Tag für pflegenden und betreuenden Angehörigen - 09-2022

Datum: 31.10.2022
Thema: Gesundheit, Wohnen im Alter & Mobilität

In der Schweiz fehlt es an guter Betreuung, die allen zugänglich ist

mehr ...

BVG-Reform - 09-2022

Datum: 31.10.2022
Thema: Sozialpolitik

Leere Versprechungen an die Frauen

mehr ...