Für ein Alter in Würde und Selbstbestimmung

Die VASOS /FARES wurde 1990 anlässlich der Seniorenmesse in Zürich als nationale Dachorganisation mit koordinativen Aufgaben für Senioren- und Selbsthilfeorganisationen gegründet. Aktuell vertritt sie 20 nationale, kantonale und regionale Organisationen mit rund 130‘000 Mitgliedern. Die VASOS / FARES versteht sich als Stimme der älteren Menschen und vertritt ihre Anliegen im Rahmen der öffentlichen und politischen Diskurse und Entscheidungen. Wir sind politisch unabhängig und konfessionell neutral.

Aktuell

Bulletin - 02/2018

Erschienen: 09.2018
Thema: Sozialpolitik, Gesundheit

Leitbild - Wechsel im Vorstand - Bericht aus dem Sekretariat

mehr ...

Bundesgesetz über die Steuerreform und die AHV-Finanzierung

Erschienen: 11.2018
Thema: Sozialpolitik

Der Schweizerische Seniorenrat unterstützt das Bundesgesetz über die «Steuerreform und die AHV-Finanzierung (STAF)»

mehr ...

Vernehmlassung BG Arbeit und Pflege

Erschienen: 11.2018
Thema: Sozialpolitik

Vernehmlassung zum Bundesgesetz über die Verbesserung der Vereinbarkeit von Erwerbstätigkeit und Angehörigenpflege

mehr ...

Nein zur SBI und zum Überwachungsgesetz

Erschienen: 11.2018
Thema: Sozialpolitik

Seniorinnen und Senioren sagen Nein zur Selbstbestimmungsinitiative - Referendum gegen Überwachung der Versicherten – Nein-Parole beschlossen

mehr ...

BVG-Kommission senkt Mindestzins

Erschienen: 11.2018
Thema: Sozialpolitik

Der Entscheid der BVG-Kommission, den Mindestzins auf 0,75 Prozent zu senken, ist ein weiterer Angriff auf die Renten.

mehr ...